5 Tage Vorprogramm zur Besichtigung von Porto und Umgebung, anschl.
7-tägige Flusskreuzfahrt "Saudade - Fernweh nach Portugal" auf dem Douro


Frühjahr 2022
Balken

Nachdem im letzten Jahr unsere Flusskreuzfahrt auf dem Douro kurzfristig wegen der Einstufung von Portugal zum Virusvariantengebiet abgesagt wurde, versuchen wir es in diesem Jahr (2022) erneut. Irgendwann muss es ja mal klappen.

Nach Abwägung aller Vor- und Nachteile der Anbieter (Preis, Länge der Fahrt, Inklusivleistungen) sind wir bei Anbieter A-Rosa geblieben, der mit der A-Rosa Alva den Douro befährt

Er bietet uns die meisten für uns wichtigen Punkte und ist preislich auch kaum teurer als die anderen Anbieter, wenn man alle Kosten berücksichtigt.

A-Rosa bittet uns außerdem die Möglichkeit, schon einige Tage vor der Flusskreuzfahrt anzureisen, um uns ausgiebig Porto anzusehen. Diese Stadt kommt bei allen Anbietern bei den angebotenen Flußkreuzfahrten etwas zu kurz. Da die Buchungen für 2022 langsam anziehen, haben wir Anfang Oktober 2022 die Kreuzfahrt für das Frühjahr 2022 fest gebucht.

Für die ersten 5 Nächte in Porto (vor der Flusskreuzfahrt) haben wir im Hotel Carrís Porto Ribeira-Oporto in Porto ein Zimmer gebucht. Es liegt nur gut 100 m vom Douro entfernt in der Rua do Infante D. Henrique.

Balken Fahnen und Flaggen von http://www.nationalflaggen.de